1zu160-sticker
RheiN-MaiN-Treff

(c) mi.now

30.11.2017

BuiltWithNOF
Die Modulanlage

Vorgaben:

Alle Module verwenden PECO-Gleise Code 55 als 2-gleisige Strecke mit einem Gleisabstand von 30 mm.  Die Steuerung ist komplett analog, der Mindestradius im sichtbaren Bereich beträgt 500 mm, im nichtsichtbaren  Bereich 300 mm. Als Epoche haben wir II bis IV festgelegt. Die Regelbreite der Module ist 50 cm.

Für unsere Belange haben wir ein eigenes Kopfstück entwickelt. Wer Interesse hat, kann sich dieses unter
-->Downloads anschauen.

Übersichtsplan der Modulanlage:

Übersichtsplan

Stand: September 2015

Zum Vergrößern und für weitere Informationen bitte auf das jeweilige Modul klicken!

Übersichtsbild:

P1090354

Stand: Inspiration Modellbau 2015 in Mainz

[N-Modulbahner] [Die Modulanlage] [Wir über uns] [Termine] [Downloads] [Tipps&Tricks] [Presse/Fotos] [Modulkauf] [Links] [Kontakt]